Dieses Wochenende ist der Erforschung der Drei Geistesgifte gewidmet, die in jedem Menschen wirken und in der Weisheitslehre als Hauptverursacher für menschliches Leiden gelten. Wie kann ich das Einwirken dieser Gifte für die Seele erkennen und ihrem Suchtcharakter entgegentreten? Unter welchen Umständen verwandeln sie sih in ein Heilmittel? Was geschieht, wenn es mir gelingt, mich dieser Gifte zu enthalten?

1. Die Drei Geistesgifte und ihre Heilung
Votrag mit OM C. Parkin

An diesem Abend stellt OM C. Parkin das buddhistische Konzept der Drei Geistesgifte, sowie die Drei Geistesbewegungen, wie sie das spirituelle Enneagramm beschreibt, vor. Die von ihm eingeführte Vierte Bewegung ist dabei das Heilmittel auf dem Weg zum Selbst. Er sagt dazu: "Das stärkste Gift ist auch das stärkste Heilmittel".

2. Darshan
Stille Begegnung & Dialog mit OM

Einem unpersönlichen Lehrer der stillen Tradition zu begegnen, ist eine intensive, stille Erfahrung. OM lehrt die Menschen die Erforschung der illusionären Welt des Ich und begleitet sie auf dem Weg des Erwachens und zurück in die Tiefe seiner SELBST.  Seine klares und gleichzeitig liebevolles Eingehen auf die Fragen und Mitteilungen ist eine Einladung offen und ganz neu mit dem Herzen zu hören.

3. Innere Arbeit
Workshop mit Luna U. Müller

Wenn wir nach Innen lauschen begegnen uns zwei Kräfte - die Seele als der freie, wahre Kern und ein denkender Geist, der den Namen ICH trägt und die Wurzel unseres Leidens ist. Diese Entfaltung von klarem inneren Sehen und der Unterscheidungskraft zwischen Seele und Geist nennen wir die „Innere Arbeit“. Der Workshop bietet dir den Raum, Fragen, die der Vortrag und die Begegnung mit OM aufgeworfen haben, tiefer in dir zu erforschen.

drucken nach oben