/

Konferenz: Welche Bildung braucht der Mensch?

Wahre Bildung befreit.

„Tell me and I forget, teach me and I may remember,
involve me and I learn”.

Benjamin Franklin

Nach dem Erfolg dieser Konferenz 2017 im Kloster Gut Saunstorf wird sie 2019 in ähnlicher Form in Stuttgart stattfinden.

Wir werden dabei folgende Themen erforschen: Welchen tief in den Geist eingeprägten Missverständnissen über Lernen und Bildung folgen wir? Welche Ursachen haben Lernunwilligkeit und Lernunlust? Was wird uns in Schulen und in unseren Elternhäusern vermittelt – und was fördern wir alles nicht, welche Potenziale lassen wir gar verkümmern? Was dagegen wäre eine Bildung, die dem Innersten, der Liebe und Wahrheit dient?

Diese Konferenz lädt zu einer umfassenden und praktischen Erforschung von lebensnaher Herzensbildung ein.

Die Vorträge und Dialoge beleuchten das Thema Bildung aus unterschiedlichen Blickwinkeln. Wie finden wir zurück zu unserer ursprünglichen kindlichen Begeisterungsfähigkeit und Neugier? Welche Rolle spielen dabei Führung und Grenzen? Wie kann der Weg in eine transzendentale Bildung beschritten werden?
Sie sind herzlich eingeladen zu einem konstruktiven gemeinsamen Lernen. 

Kontakt Gut Saunstorf

Ich möchte den Klosterbrief per E-Mail zugesandt bekommen.
Ich möchte das Jahresprogramm per Post zugesandt bekommen.
Ich möchte Veranstaltungshinweise per E-Mail zugesandt bekommen.
Ich bin damit einverstanden, dass mich Gut Saunstorf GmbH/Enneallionce – Schule für Innere Arbeit über Veranstaltungen und Angebote aus dem modernen Kloster informiert. Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen. Die Daten werden ausschließlich zu diesem Zweck genutzt. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Die allgemeinen Informationen zum Datenschutz können hier eingesehen werden.
drucken nach oben