/

Intelligenz des Erwachens - Philosophia II, Evolution und Involution

Im Oktober 2018 begann ein neuer Zyklus 4-tägiger Treffen zur Ewigen Philosophie. Zur Zeit besteht dieser Zyklus aus 6 Treffen (philosophia I-VI), wobei in jedem Jahr ein Treffen angeboten wird. Diese Zusammenkünfte bauen inhaltlich aufeinander auf, sind aber bis zu einem gewissen Grade auch unabhängig voneinander und können entsprechend auch besucht werden, ohne am vorherigen Treffen teilgenommen zu haben.

Diese Treffen des Inneren Kreises der Mysterienschule vermitteln dem fortschreitenden Schüler des inneren Weges die Ewige Philosophie als eine „Philosophie des Herzens“, welche durch angewandte innere Wissenschaft auf dem Erfahrungsweg beruht und nicht (so wie die theoretische Philosophie) auf erlerntem Konzeptwissen. Das Studium der Ewigen Philosophie ist keine „Kopfgeburt“, sondern eine „Herzensangelegenheit“ und es trägt maßgeblich dazu bei, die Intelligenz des Herzens zu nähren. Denn die Angelegenheiten des inneren Weges wandeln sich im zunehmenden Voranschreiten immer mehr von „meinen persönlichen Prozessen“ und „meinen persönlichen Angelegenheiten“ zu „kosmischen Prozessen“ und „kosmischen Angelegenheiten“. Deshalb ist der Einzug der philosophia in die integrale innere Praxis früher oder später unabdingbar.

Körper, Seele, Geist; Bauch, Herz, Kopf; Diesseits und Jenseits; Mensch und Gott; Liebe und Wahrheit. Die Ewige Philosophie beschreibt die Große Ordnung. Alle bisherigen Widersprüche deines denkenden Geistes können sich auflösen und alles an seinen Platz fallen, wenn du bereit bist, das Wissen der Ewigen Philosophie, jene „Grundwahrheiten, die bei allen Völkern zu allen Zeiten“ vorhanden sind, aufzunehmen.

Diese Treffen sind, so wie alle Treffen des inneren Kreises, nicht theoretisch und ohne Bezug zu deiner direkten Erfahrung. Vielmehr sind die Vorträge eingebettet in Innere Arbeit und Meditation.

Die Teilnahme an den Treffen zur 'Ewigen Philosophie' sind den Schülern des Inneren Kreises der Mysterienschule vorbehalten.

Kontakt Enneallionce

Ich möchte den Klosterbrief per E-Mail zugesandt bekommen.
Ich möchte das Jahresprogramm per Post zugesandt bekommen.
Ich möchte Veranstaltungshinweise per E-Mail zugesandt bekommen.
Ich möchte Informationen in englischer Sprache per E-Mail erhalten.
Ich bin damit einverstanden, dass mich Gut Saunstorf GmbH/Enneallionce – Schule für Innere Arbeit über Veranstaltungen und Angebote aus dem modernen Kloster informiert. Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen. Die Daten werden ausschließlich zu diesem Zweck genutzt. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Die allgemeinen Informationen zum Datenschutz können hier eingesehen werden.
drucken nach oben