/

Kinder der Freiheit

Treffen zur Arbeit mit dem Inneren Kind

Äußere Kinder sind die Zukunft der Menschen, innere Kinder sind ihre Vergangenheit. Im Geiste eines jeden erwachsenen Menschen ist seine Vergangenheit gespeichert. Und der wichtigste und prägendste Teil ist die Kindheit. Hier lebt das „innere Kind“. Dieses innere Kind ist seinem Wesen nach ein freier Ausdruck von Kreativität, Lebensfreude und Unschuld. Doch schon früh begann die Erwachsenenwelt, in das freie, lebendige Erleben des Kindes einzugreifen und erzeugte damit in der Kinderseele Gefühle von Wertlosigkeit, Ohnmacht, Bedeutungslosigkeit, Verlorenheit und Mangel.

Hand - Medidation - Haus

Dieses Treffen widmet sich dem inneren Kind, das in jedem Menschen lebt, und der Notwendigkeit, dieses Kind mit dem liebevollen inneren Erwachsenen der Gegenwart wieder in Kontakt zu bringen. Dieser neu geschaffene gefühlte Zugang zum jüngsten Teil der Seele schenkt den Menschen eine Frische und innere Lebendigkeit, die nicht aus der Erinnerung der Kindheit stammt, sondern aus der Präsenz der Gegenwart. So können alte Verletzungen heilen.

Ulrike Porep

Leitung: Ulrike Porep. Sie ist Dipl.-Psychologin und hat viele Jahre in eigener Praxis als Psychotherapeutin gearbeitet. Seit über 20 Jahren ist sie Schülerin von OM C. Parkin und Lehrerin der Enneallionce. Sie leitet Gruppen zur Inneren Arbeit (u.a. zum Inneren Kind und dem Erwachsenen Menschsein) und zum Enneagramm. 

 

"Nur wer die Welt durch die unschuldigen Augen eines Kindes sehen kann, erfährt die Schönheit der Existenz und erfreut sich grundloser Glückseligeit."
OM C. Parkin

Interview mit Steffen Wöhner, Lehrer der Enneallionce - Schule für Innere Arbeit, über das Wesen einer Inneren Schule und über die Arbeit mit dem inneren Kind. Ab 3:40 spricht er auch über die Arbeit mit dem Inneren Kind.

 

Für weitere Informationen und zur Anmeldung melden Sie sich bitte bei der Enneallionce - Schule für Innere Arbeit oder nutzen Sie das Kontaktformular unten auf der Seite.
Herzlich, das Enneallionce Team

Tel.: +49- (0)38424-22 97 37
Email: info@enneallionce.de

Kontakt Enneallionce

Ich möchte den Klosterbrief per E-Mail zugesandt bekommen.
Ich möchte das Jahresprogramm per Post zugesandt bekommen.
Ich möchte Veranstaltungshinweise per E-Mail zugesandt bekommen.
Ich bin damit einverstanden, dass mich Gut Saunstorf GmbH/Enneallionce – Schule für Innere Arbeit über Veranstaltungen und Angebote aus dem modernen Kloster informiert. Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen. Die Daten werden ausschließlich zu diesem Zweck genutzt. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Die allgemeinen Informationen zum Datenschutz können hier eingesehen werden.
drucken nach oben