Ora et labora

Stille und Arbeit auf Gut Saunstorf - Ort der Stille

Die Stille auf Gut Saunstorf ist eine lebendige Stille aus Meditation und Arbeit, aus ora et labora. Sie haben als Gast die Möglichkeit, drei Stunden am Tag bei den vielfältigen Aufgaben, die es im Haus und Garten zu tun gibt, mitzuhelfen. Ihren Aufenthalt auf Gut Saunstorf können Sie somit durch Meditation und Stille und zusätzlich durch Mitarbeit bei den täglich anfallenden Arbeiten gestalten. So ist das SEIN erfahrbar im meditativen Rückzug und auch im meditativen Arbeiten. Für diese Form können Sie sich ab 3 Tagen Aufenthalt vom Kontor ein Angebot machen lassen.

drucken nach oben