/

Tanz der Kräfte

Tanz der Kraefte Banner

„Im Tanz befreit die Seele den Körper vom Geist.“

Lisz Hirn, österreichische Philosophin und Künstlerin

Dieses Angebot ist für dich wenn du:

  • gerne tanzt, ohne bestimmte Schritte zu erlernen
  • das Feuer in dir wecken willst
  • die Mischung aus Stille, Zartheit, Feinheit, Kraft und innerem Feuer magst
  • erforschen willst, was sich in deinen natürlichen Bewegungsfluss einmischt

 

Luna Müller: Dipl. Tanztherapeutin, Lehrerin der Enneallionce – Schule für Innere Arbeit, begleitet seit vielen Jahren Menschen in Seminaren und Einzelarbeit auf ihrem inneren Weg. Bewegung und Tanz sind für sie wesentliche Elemente der Kraftentfaltung.   

Wir nehmen Kontakt auf mit dem Körper, tauchen ein in die Wahrnehmung und lassen Bewegung entstehen. In der instinkthaften Kraft des Bauchzentrums verwurzeln wir uns, dort erwecken wir das Feuer, den Impuls, den Antrieb. Wenn unser Tanz nicht „schön“ sein muss nach gelernten Bildern, entsteht ein Raum fürs Experimentieren und Freilassen von Impulsen, die uns in Kontakt bringen mit unserem tiefen Kraftfluss. Dieser möchte aufsteigen ins Herz, spielen, kreativ sein, in Begegnung sein, sich ausdrücken.

Tanz der Kraefte Impressionen

In verschiedenen Übungen und Angeboten kannst du deinen Bewegungsfluss zulassen. Alleine, im Kontakt, zu unterschiedlichen Musikarten, in Stille, zart und fein, kräftig und feurig. In Sequenzen von Innerer Arbeit erforschen wir mit wesentlichen Fragen, wie du dich in diesen Bewegungsfluss, in „deinen Tanz der Kräfte“ einmischst und unfrei wirst.

Das Tanzen kann uns lehren, in Bewegung zu bleiben, an Nichts fest-zuhalten und uns immer wieder einen neuen Raum der Kreativität und Frische zu schenken. Die Hingabe an den Großen Tanz.„Gut tanzen zu können“, ist keine Voraussetzung für den Tanz der Kräfte.

Für Frauen und Männer. 

Zur  Anmeldung nutzen Sie bitte das Anmeldeformular in der linken Informationsleiste unter Downloads. Für weitere Informationen melden Sie sich bitte im Kontor des Klosters oder nutzen Sie das Kontaktformular unten auf der Seite.
Herzlich, das Team aus dem Kloster Gut Saunstorf

Tel.: +49- (0)38424-22 30 60
Email: info@gut-saunstorf.de

 

Kontakt Gut Saunstorf

Ich möchte den Klosterbrief per E-Mail zugesandt bekommen.
Ich möchte das Jahresprogramm per Post zugesandt bekommen.
Ich möchte Veranstaltungshinweise per E-Mail zugesandt bekommen.
Ich bin damit einverstanden, dass mich Gut Saunstorf GmbH/Enneallionce – Schule für Innere Arbeit über Veranstaltungen und Angebote aus dem modernen Kloster informiert. Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen. Die Daten werden ausschließlich zu diesem Zweck genutzt. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Die allgemeinen Informationen zum Datenschutz können hier eingesehen werden.
drucken nach oben