Loading...

Übersicht Termine

Veranstaltungskalender

Sa, 20. Juni 2020

Mittsommer Remise 

Gut Saunstorf ist wieder dabei am Tag der offenen Guts- und Herrenhäuser in Mecklenburg, mit Kuchenbuffet mit Live Musik, Hausführungen und Besichtigung des Klostergartens.

Mo, 29. Juni bis 03. Juli 2020

Schweigewoche

Eintauchen in eine Zeit ohne Worte, in sich selbst. Das Schweigen, der bewusste Verzicht auf Sprechen, bringt ganz natürlich eine Vertiefung und ein mit-sich-sein.

ruhende-Person-im-Park-kloster-saunstorf

So, 12. bis Fr, 17. Juli 2020

Sommerauszeit 5 für 4

Diesen Sommer laden wir Sie herzlich ein, eine fünftägige Auszeit in unserem modernen Kloster zu verbringen. Eine Übernachtung schenken wir Ihnen!

ruhende-Person-im-Park-kloster-saunstorf

Sa, 01. August 2020 | 20 Uhr

Musikkonzert mit Mathias Grassow

Ambient Music – Musik zum Meditieren. Mathias Grassow gestaltet den Klangraum intuitiv und lädt Sie ein, sich von den vielschichtigen sphärischen Klanglandschaften tragen zu lassen.

ruhende-Person-im-Park-kloster-saunstorf

So, 16. bis Fr, 21. August 2020

Sommerauszeit 5 für 4

Diesen Sommer laden wir Sie herzlich ein, eine fünftägige Auszeit in unserem modernen Kloster zu verbringen. Eine Übernachtung schenken wir Ihnen!


Schweigewoche

Eintauchen in eine Zeit ohne Worte, in sich selbst. Das Schweigen, der bewusste Verzicht auf Sprechen, bringt ganz natürlich eine Vertiefung und ein mit-sich-sein.


Schweigewoche

Eintauchen in eine Zeit ohne Worte, in sich selbst. Das Schweigen, der bewusste Verzicht auf Sprechen, bringt ganz natürlich eine Vertiefung und ein mit-sich-sein.

Klausurtage-Flyerbild-kloster-saunstorf

Mi, 21. bis So, 25. Oktober 2020

Klausurtage

Innehalten, Einkehr, Schweigen und Entschleunigung. Die Klausurtage bieten Ihnen dafür eine klare Tagesstruktur in einer festen Gruppe, die den Prozess der Verinnerlichung unterstützt.

Mo, 07. bis Fr, 11. Dezember 2020

Schweigewoche

Eintauchen in eine Zeit ohne Worte, in sich selbst. Das Schweigen, der bewusste Verzicht auf Sprechen, bringt ganz natürlich eine Vertiefung und ein mit-sich-sein.