Die Kapelle

im modernen Kloster

In den letzten 10 Jahren ist Gut Saunstorf zu einem modernen Kloster herangereift. Die Kapelle ist nun sichtbarer Ausdruck dieses Prozesses. Sie ist im Jahr 2020 fertig gestellt und heute das spirituelle Herz des Klosters Saunstorf.

In den traditionellen Klöstern befand sich die Kapelle zumeist draußen an einem abgelegenen Ort. Wir wollten allerdings für unsere Gäste einen Ort schaffen, der 24 Stunden am Tag für die Meditation und Kontemplation zur Verfügung steht und haben einen geeigneten Platz innerhalb des Gutshauses gefunden. 

In diesem Video sprechen Gäste über diesen Raum und seine Wirkung der Einkehr und Stille.

Die Kapelle

Hintergründe

Schale im Kapellen Vorraum

Dieser Ort repräsentiert die Transzendenz des modernen Klosters als einen überkonfessionellen Ort, der die christliche und östliche Tradition in sich aufnimmt, jedoch nicht an sie gebunden ist. Deshalb wird in der Kapelle auf Devotionalien verzichtet.

Der Verstand und unser Auge haben somit keine Möglichkeit, an bestimmten Formen und Ideen festzuhalten. In der klar und puristisch gestalteten Kapelle entsteht die Einladung, sich ganz der Konzentration auf das Wesentliche zu widmen.

Die kontemplative Wirkung entfaltet sich durch ein reduziertes Spiel aus Licht, Form und Architektur. Symbolisch erinnern ein Feuerfenster, Säulen und der Kuppelbau, sowie Gebetsbänke an eine Kirche oder einen Tempel.

Die Dunkelheit und Atmosphäre des Raumes ziehen die Aufmerksamkeit stark nach Innen.

Inspiriert durch das Matrimandir im indischen Auroville ist ein Kristall in Kugelform im Zentrum dieses sakralen Raumes, auf welche Licht aus der Kuppel fällt. 

Meditierende sind eingeladen, den oft unruhigen Geist und ihre Aufmerksamkeit auf diesen Kristall zu richten, um in einen meditativen Zustand einzutreten und sich auf das Innerste seiner Selbst zu konzentrieren.

Zu bestimmten Zeiten wird eine kurze, geführte Meditation von OM C. Parkin in der Kapelle abgespielt.

Der Besucher kann natürlich auch einfach mit geschlossen Augen hier sitzen, die stille Atmosphäre auf sich wirken lassen und sich tiefer in sich selbst fallen lassen.

Kapelle von Innen

Jenseits aller Vorstellungen, Theorien und Konzepte kann sich hier ein intimer innerer Raum öffnen. Wir freuen uns, wenn Sie die Kapelle als einen Raum der Meditation und Innenkehr für sich nutzen. Wir wünschen uns, dass all unsere Gäste durch den Aufenthalt bei uns im modernen Kloster ihre Seele nähren und dafür ist die Kapelle ein ganz besonderer Ort.