Eintauchen in eine Zeit ohne Worte

Schweigewoche

blank

Eintauchen in eine Zeit ohne Worte, in sich selbst

Das Schweigen, der bewusste Verzicht auf Sprechen, bringt ganz natürlich eine Vertiefung und ein Mit-sich-sein.

Dies ist ein besonderes Erlebnis und birgt das Verständnis von Alleinsein in Gemeinschaft in sich.

Lernen Sie es kennen und schätzen. Etablieren Sie es so immer öfter im oft lauten und lärmenden Alltag, zwischen Nachrichten und Unterhaltungen, Gefordert sein und Fordern, sich selbst zuliebe.

Finden Sie in dieser Zeit Ihre Bedürfnisse und folgen Sie ihnen. Sie tanken auf in diesen Tagen und erholen sich tief. 

Schweigewoche

Termine

 

Beginn der Schweigewoche jeweils

Anreise: 14 bis 17 Uhr (gern können Sie auch schon am Wochenende vorab anreisen)

Beginn: 17 Uhr mit einer Haus- und Meditationseinführung

Ende: Checkout bis 10 Uhr (gern können Sie Ihren Aufenthalt auch verlängern)

Während dieser Tage sind Sie als Gast in unserem Klosterhotel und wählen Ihr Zimmer und Ihre Mahlzeiten nach Ihren individuellen Wünschen.

Zu den täglichen stillen und bewegten Meditationsangeboten sind Sie herzlich willkommen. 

Sie sind auch eingeladen, diese Zeit früher zu beginnen oder um einige Tage zu verlängern. Bitte fragen Sie nach diesen Möglichkeiten bei Ihrer Buchung an.

Das Schweigen wird in diesen Tagen ebenso von allen Menschen, die im Haus arbeiten, geachtet.

blank
blank

Stille und Entspannung ohne Smartphone, TV und Internet

blank

Zeit und Muße für das Wesentliche und für sich selbst

blank

Schweigen und Achtsamkeit am Ort der Stille und in der Natur neu erfahren

blank

Stress und Anspannung des Alltags loslassen und neue Klarheit finden

blank

Wählen Sie nach Ihren Bedürfnissen und Verfügbarkeit zusätzliche unterstützende Angebote des Hauses:

  • Verschiedene Meditationen am Morgen und Abend
  • Die Kapelle im Haus für Momente der Stille (ganztägig offen)
  • Dunkelraum für Ihre Meditation (nach Absprache)
  • Meditationen mit buddhistischen Tankas
  • Das Studium von Weisheitstexten in der Hausbibliothek
  • Das Studium eines Lehrbriefes, um mit einem bestimmten Thema innerlich näher in Berührung zu kommen und sich selbst darin zu erforschen (80 EUR)
  • Alle Angebote aus unserem SPA Bereich
  • Persönliche Gesprächs-Begleitung ist ebenfalls möglich

Schweigewoche

Stimmen

Dieses moderne Kloster lädt ein, von der Welt abzuschalten und äußere wie innere Ruhe zu finden! Sehr zu empfehlen.

Rainer Gehrke

Mit viel Behutsamkeit und Liebe wurde diese Oase für Menschen erschaffen, die sich auf sich und das Wesentliche besinnen wollen. Ich habe nirgendwo etwas Vergleichbares gefunden.

Kicki Dekeyser

Ein wunderschöner, spiritueller Ort mit viel Sinn für Ästhetik. Man fühlt sich einfach wohl. Ein einzigartiger Rückzugsort, um eine Auszeit zu nehmen! Das besondere Konzept des Hauses hilft dabei in jeder Hinsicht.

Oliver Klatt

Schweigen & Achtsamkeit

Angebotsbeispiele

blank

4 Übernachtungen

im Einzelzimmer

  • 4 Übernachtungen im Einzelzimmer
  • mit Bio-Vollpension (ab Abendessen am Anreise- bis Frühstück am Abreisetag)
  • Tägliche Meditationen und Körperübungen (Yoga, Qigong, 5 Tibeter…)
  • Finnische und Infrarot-Sauna

 

ab 488 EUR pro Person*

 *je nach Einzelzimmer-Kategorie

blank

4 Übernachtungen

im Einzelzimmer & Wellness

  • 4 Übernachtungen im Einzelzimmer
  • mit Bio-Vollpension (ab Abendessen am Anreise- bis Frühstück am Abreisetag)
  • Tägliche Meditationen und Körperübungen (Yoga, Qigong, 5 Tibeter…)
  • Finnische und Infrarot-Sauna
  • 1x Samadhi Floatingtank (70 EUR / 60 Min.)
  • 1x Ganzkörpermassage (z.B. Abhyanga – Ayurvedische Ganzkörper Ölmassage 85 EUR / 60 Min.)

 

ab 643 EUR pro Person*

*je nach Einzelzimmer-Kategorie und gewünschter Massage

blank

4 Übernachtungen

im Doppelzimmer

  • 4 Übernachtungen im Doppelzimmer mit 2 Personen
  • mit Bio-Vollpension (ab Abendessen am Anreise- bis Frühstück am Abreisetag)
  • Tägliche Meditationen und Körperübungen (Yoga, Qigong, 5 Tibeter…)
  • Finnische und Infrarot-Sauna

 

ab 428 EUR pro Person*

 *je nach Doppelzimmer-Kategorie

Individuelles Angebot?

Auszeit nach Ihren Wünschen

Natürlich können Sie Ihre Auszeit bei uns im Kloster auch so gestalten, wie Sie es möchten.

Vielleicht möchten Sie Ihren Schweige-Aufenthalt bei uns kürzer oder länger gestalten, haben besondere Zimmerwünsche, Interesse an einer unserer Suiten oder am ergänzenden Spa- und Heilungsangebot?

Gern beraten wir Sie und stellen Ihnen ein individuelles Auszeit-Angebot zusammen. Nehmen Sie dafür Kontakt mit uns auf.

Warum brauchen wir Stille?

Stille ist der Quell des Wissens über das Wesen der Dinge, über das Wesen der Menschen, über das Wesen des Seins. Stille ist der höchste Zustand und zugleich der ewige Zustand, aus dem alle Zustände geboren werden, die relativ sind in dieser Welt. Wenn der Geist still ist, ist das Leiden beendet. Die Stille des Geistes trägt in sich die Erfahrung von Frieden und Glückseligkeit. Letztlich ist sie der Weg zur Erkenntnis des wahren Wesens.

Tatsächlich ist es so, dass wir nicht einfach in die Stille einkehren können, weil wir die Stille gar nicht aushalten können. Wir sind so sehr an einen inneren Pegel von Lärm gewöhnt, dass ein normaler Mensch die Stille nicht wirklich aushalten kann, oder glaubt aushalten zu können. So brauchen wir Vorbereitung für die Stille.

Um diese Stille zu finden, benötigen wir die Entdeckung dessen, was wir zunächst als Zeugen beschreiben: eine Instanz, die nicht eingreift, die sich nicht einmischt in das, was erscheint. Diese Instanz hat keine unerfüllten Wünsche an das, was erscheint und auch keine Abneigungen dagegen. Diese Instanz in uns ist bereit, allem Raum zu geben.

Wenn wir diese Haltung des Zeugeseins in uns kultivieren, dann nähren wir die Erfahrung der Stille und vertiefen sie. In diesem Nicht-Tun des Zeugen kann sich unser eigentlicher und natürlicher Zustand schließlich ganz offenbaren. Wenn das Leben mit einem stillen Geist in Empfang genommen wird, sowohl die ruhigen als auch die lärmenden Augenblicke, dann fällt es leicht:

Das Leben ist in Frieden, ich bin in Frieden mit dem Leben, das Leben ist still.

von OM C. Parkin

5 Nächte bleiben, 4 Nächte zahlen!

Herbstauszeit 5 für 4

Diesen Herbst, vom 11. bis 16. Oktober, laden wir Sie herzlich ein, eine fünftägige Auszeit in unserem modernen Kloster zu verbringen. Eine Übernachtung schenken wir Ihnen!