Willkommen im modernen Kloster

Gut Saunstorf – Ort der Stille, nahe der Hansestadt Wismar ist ein modernes, überkonfessionelles Kloster - ein Ort des Rückzugs und der Einkehr. Hier lehrt der Weisheitslehrer OM C. Parkin, Gründer der Enneallionce – Schule für Innere Arbeit und lebt eine Klostergemeinschaft. Als Klostergast können Sie hier innere Stille finden.

Was ist ein modernes Kloster?
Ein sakraler Ort spiritueller Tradition und ein aufgeklärter Ort der Moderne. Ein Widerspruch? Die Spiritualität ist das Herz einer jeden Kultur. Eine Kultur ohne gelebte Spiritualität ist eine Kultur ohne Herz.
Wenn das Kloster als Tempel, als Ort der Stille, als Ort der Bewahrung und der Weitergabe spirituellen Wissens in die aufgeklärte Moderne einkehrt, dann ist für die Weitergabe der lebendigen Flamme gesorgt.
Das moderne Kloster, es verneigt sich vor der klösterlichen Tradition und es führt sie weiter. Hinaus aus der veräußerlichten Religion. Hinein in das Innerste jedweder Religion: Ihren ewigen Kern, die Mystik.
Die Mystik der Moderne, sie verbindet die spirituellen Überlieferungen des Ostens und des Westens. Im Lichte dieser Lehre wird das moderne Kloster zum Ort innerer Vereinigung.
drucken nach oben